Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Neuigkeitensuche

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Ausstellung im Botanischen Garten

Universität

Von der Bildhauerei ...

... bis zur Fotografie reicht das Spektrum der ausgestellten Arbeiten. Fotos: Daxböck Rigoir (oben), Kugler

In den Gewächshäusern sind bis Ende August Werke der steirischen Künstlerinnen Irene Daxböck Rigoir und Angelica Kugler zu sehen

Unter dem Titel „blanco negro“ – weiß schwarz – präsentieren Irene Daxböck Rigoir und Angelica Kugler in den Gewächshäusern des Botanischen Gartens Graz ihre Werke. Im Mittelpunkt der Schau, die am 8. August 2017 eröffnet wurde, steht die Spannung zwischen Menschen, Farben und Elementen, die die vielseitigen steirischen Künstlerinnen mit ganz unterschiedlichen Mitteln zum Ausdruck bringen: von der Malerei über die Bildhauerei bis hin zur Fotografie. Die Ausstellung ist bis 31. August zu sehen.

>> mehr Informationen

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.