Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Neuigkeitensuche

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Brücke zwischen Universität und Beruf

Universität

Strategien für die Wirtschaft der Zukunft: Diskussion an der Universität Graz mit hochkarätigen Gästen Foto: istock/XtockImages

Styrian Strategy Summit – Auftakt für die kompetenzorientierte Plattform KLUG

Mit „KLUG – Kompetenzen lernen Uni Graz“ fördert die Universität Graz die Persönlichkeitsentwicklung der Studierenden. Zum Auftakt findet ein erstes Leitevent am 22. November 2018 statt. Hochkarätige Gäste, darunter Medien-Manager Horst Pirker, Post-Vorstand Georg Pölzl, Energie-Experte Karl Rose und Google-Managerin Stefanie Teichmann, geben Einblicke in die Welt von morgen. Und beantworten Fragen wie: Wie entwickelt sich die Zukunft? Wie reagieren wir auf die Entwicklungen von morgen?

Styrian Strategy Summit – Strategien für die Wirtschaft der Zukunft
WANN: 22. November 2018, ab 15:30 Uhr
WO: Aula, Universität Graz

Diskutiert über die Strategien der Zukunft gemeinsam mit hochkarätigen Gästen aus den Bereichen Ressource & Globalisierung, Mobilität & Logistik und Politik & Kommunikation:
Peter Filzmaier, Politikwissenschafter, Professor an der Donau-Universität Krems und der Universität Graz
Horst Pirker, CEO VGN, News, Styria Media Group, lehrt an der Uni Graz
Georg Pölzl, CEO Österreichische Post, Deutsche Telekom, lehrt an der Universität Graz
Karl Rose, Group Chief Strategist of Abu Dhabi National Oil Company, OMV, Shell, lehrt an der Universität Graz
Walter Slupetzky, CEO Quintessenz, Mobilitätsexperte
Stefanie Teichmann, Director at Google EMEA, Coca Cola, lehrt an der Universität Graz
Patrizia Valentini, E-Mobility Renault Österreich

>> Mehr zum Programm und zur Anmeldung

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.