Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Neuigkeitensuche

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

FAME

Studieren

Studentinnen haben die Möglichkeiten, am exklusiven Programm FAME teilzunehmen. Foto: Uni Graz/Lunghammer.

Das freie Wahlfach "Female Academics Meet Executives" eröffnet neue Karrierewege

Studentinnen aller Studienrichtungen haben in TIMEGATE die Möglichkeit, ein exklusives Programm namens "Female Academics meet Executives" (kurz FAME) zu absolvieren und hierüber ein Zertifikat im Ausmaß von 7 ECTS zu erlangen. Dabei erhalten sie die Möglichkeit, mit hochkarätigen Frauen aus den Bereichen Entrepreneurship, Wirtschaft und Wissenschaft wesentliche Fragestellungen der jeweiligen Branche praxisorientiert zu diskutieren und ihr berufliches Netzwerk zu erweitern.

Für das FAME-Jahr 2017 stehen unter anderem folgende Personen auf dem Programm:

  • Renate Dworczak, Vizerektorin an der Universität Graz
  • Kristina Edlinger-Ploder, Rektorin an der FH CAMPUS 02, selbstständige Unternehmensberaterin und ehemals jüngste Landesrätin Österreichs
  • Dagmar Eigner-Stengg, Leiterin des GründerCenters der Steiermärkischen Sparkasse
  • Birgit Held-Doppelhofer, Leiterin der Steirischen Landesverwaltungsakademie
  • Karin Schaupp, selbstständige Unternehmensberaterin, ehemalige Geschäftsführerin und Vorstandsmitglied von Fresenius Kabi Austria
  • Waltraud Schinko-Neuroth, ehemalige Vorstandsvorsitzende der Neuroth AG und „Entrepreneur Of The Year“ (2010)
  • Birgit Strimitzer-Riedler, Amt der Steiermärkischen Landesregierung, Leiterin der Abteilung 8 Gesundheit, Pflege und Wissenschaft


Bewerbung und Aufnahme

Pro Studienjahr werden maximal 18 Studentinnen in dieses exklusive Programm aufgenommen. Die Voraussetzung dafür ist ein abgeschlossenes Bachelorstudium oder ein dementsprechender Studienfortschritt. Schriftliche Bewerbungen inklusive Lebenslauf und Motivationsschreiben (1-2 Seiten) sind bis spätestens 1.10.2017 via E-Mail an julia.plakolm(at)uni-graz.at einzureichen.

 

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.