Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Neuigkeitensuche

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Hervortreten bitte!

Lehren

„Lehre und Lernen im digitalen Zeitalter“ ist das Motto des Lehrpreises. Jetzt nominieren!

Ohne Forschung ist die Lehre im universitären Bereich schwer denkbar. Sie setzt sich mit den gesellschaftlichen Herausforderungen auseinander und liefert Anstöße für deren zukünftige Bewältigung – etwa in Bezug auf zukünftige Arbeit(sweisen), Klimaerwärmung und -schutz, demografischen Wandel oder globale Migrationsbewegungen.  Auch in der Lehre geht es darum, aktuelle Entwicklungen aufzugreifen, zu thematisieren und umzusetzen, und zwar sowohl methodisch als auch inhaltlich.

Die Lehrpreise des Studienjahres 2017/18 beziehen sich mit ihrem Fokus „Lehren und Lernen im digitalen Zeitalter“ auf Prozesse rund um die Digitalisierung in Berufswelt, Forschung und Alltag. Studierende und Lehrende können über das Formular noch bis 6.7. Lehrveranstaltungen des Sommersemesters für die Lehrpreise nominieren, die zum Fokus passen. Ziel der Lehrpreise ist, innovative Lehrveranstaltungskonzepte sichtbar zu machen und mit jeweils €2.000 zu prämieren.

>> alles über die Lehrpreise

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.