Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Neuigkeitensuche

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Volles Haus!

Studieren

Das war der Welcome-Day 2017 an der Uni Graz. Mehr als 1000 Ertis kamen, um sich über ihr Studium und die Abläufe an der Universität zu informieren. Sehr gut gebucht waren auch Spezial-Touren und Workshops. Fotos: Uni Graz/Tzivanopoulos

Welcome Day lockte rund 1000 Erstis an die Uni Graz. Informationsexplosion der Superlative

Die Universität Graz öffnet ihre Pforten, diesmal nicht für Studieninteressierte und Maturantinnen. Erstsemestrige standen im Fokus des Welcome Day, der wieder umfassend über die Services und wichtige Abteilungen der Uni Graz rund ums Studium informierte. "Wir hatten rund 1500 Anmeldungen zu den Workshops und Touren", zeigte sich Organisatorin Elisabenth Krauss von 4students-Studieninfoservice sichtlich begeistert. "Wir schätzen, dass rund 1000 Personen den Willkommenstag als Info-Quelle für ihr Studium genutzt haben", führt sie aus.

Büro für Internationale Beziehungen, Universitätsbibliothek Graz, treffpunkt sprachen, Studien- und Prüfungsabteilung, UNI-IT und USI stellten ihre Services vor und berieten die StudienanfängerInnen. Am Stand von alumni UNI graz konnten Erstsemestrige ihr AbsolventInnen-Foto der Zukunft machen. Bei Spezial-Touren und Workshops wurden unterschiedliche Studienrichtungen vorgestellt.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.